1
2
3
4
5
6

Einladung zum Theaternachmittag

25.10.2017

Die Gemeinde lädt zum Theaternachmittag ein für Freitag, 27. Oktober 2017, um 14.30 Uhr, Rheinhalle, Leopoldstraße 2. Anmeldung ist erforderlich. Plätze sind begrenzt. Mit Unterstützung der Sparkassen-Stiftung "GUTESTUN" werden im Rahmen eines kleinen Theaterstücks in Rollenspielen verschiedene Trickbetrügereien vorgespielt.

Sie können sich per Mail an h.steinke@egg-leo.de anmelden. Es wird kein Fahrdienst angeboten. 

Beim Theaternachmittag werden in unterhaltsamen Rollenspielen die Betrügermaschen offengelegt. Telefonanruf vom fingierten Enkel, der sich in Schwierigkeiten befindet, Ablenkung an der Haustür, angebliche Bankmitarbeiter ..., der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Zuschauer können gerne zu Akteuren werden und in den Rollenspielen mitmachen. Sie werden erstaunt sein, mit welchen Tricks die Ganoven arbeiten. Sensibilisierung und Prävention auf unterhaltsame Weise. 

Zu Kaffee & Kuchen sind Sie eingeladen.

Friedrich Jaki, Sprecher des Seniorenbeirats, hat beim Rollenspiel schon einmal mitgemacht und dem „Trickbetrüger“ keine Chance gegeben. Er hat das Theaterstück in Stutensee erlebt und ist begeistert. „Ich freue mich sehr, dass wir mit der Unterstützung der Stiftung „GUTESTUN“ der Sparkasse Karlsruhe dieses Theaterstück auch unseren Seniorinnen und Senioren zeigen können“.

Der Sprecher des Seniorenbeirats hat in Stutensee beim Rollenspiel mitgewirkt.
Sie Stiftung der Sparkasse Karlsruhe "GUTESTUN" unterstützt die Aufführung dieses Theaterstückes.
 
Flyer "Oma, ich brauch Geld!" mit Anmeldeabschnittzoom
Flyer "Oma, ich brauch Geld!" mit Anmeldeabschnittzoom
Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook